Naturheilpraxis anita kinle TCM China

Tui Na - Chinesische Massagekunst

Tui Na ist geschichtlich eine noch ältere Behandlungsform als die Akupunktur. Der Begriff bezieht sich auf zwei der Haupttechniken: Tui = schieben und drücken, Na = greifen und ziehen.

Es handelt sich um eine selbstständige Therapieform, die innerhalb des Konzeptes der Traditionellen Chinesischen Medizin einen hohen Stellenwert hat.

Tui Na beinhaltet manuelle Techniken wie Rollen, Schieben, Reiben, Fibulation, Klopfen, „greifendes Kneifen“, Mobilisation, Akupressur sowie Dehntechniken der Gelenke und Muskeln.